Vaude: Durch den Monsun mit der Men’s Drop Jacket III

Regen kommt meistens unpassend, genau dann wenn man diesen absolut nicht braucht. Nässe und Wind bekam ich stellenweise recht heftig bei meiner Rennradtour nach Rügen zu spüren. Bei einer solchen Tour sollte eine gute und vor allem leichte Regenjacke in keiner Bikeausstattung fehlen. Gerade für Biker, die nicht viel Gepäck mitnehmen können. Für Regenjacken gibt es allerdings ein paar Besonderheiten, die diese unbedingt erfüllen müssen. Verpackt muss die Regenjacke auf kleinstem Raum Platz finden, sie muss eng anliegen, sowie auch  atmungsaktiv sein.

Genauso ein Regenjacke habe ich gesucht und gefunden. Fündig bin ich mit der Men´s Drop Jacket III bei dem Outdoor Spezialisten Vaude geworden.

Mit der Men´s Drop Jacket III gegen den Regen


Während meines Urlaubs auf der Insel Rügen herrschte wirklich stellenweise sehr ungemütliches Wetter. Regen von allen Seiten und dazu noch recht starker Wind. Trotz dieser Wetterlage hat sich die Regenjacke Men´s Drop Jacket III in allen Lebenslagen tapfer geschlagen. Ob hinten in der Rückentasche oder angezogen, ist diese Regenjacke ein idealer Begleiter auf Radtouren bei unbeständigem Wetter. Dank einer beigefügten Tasche ist die Regenjacke in kürzester Zeit reisefertig und bequem in der Rückentasche des Trikots zu verstauen.

Im Vaude Online Shop sowie bei diversen Online-Händlern ist die Regenjacke für knapp 100 Euro zu erwerben. Ich kann guten Gewissens versichern, dass ich selbst nach einer einstündigen Radtour bei mal mehr und mal weniger Regen, trocken geblieben bin. Das Wasser perlte regelrecht an der Jacke ab.

Mit gerade einmal 169 Gramm (in der Größe M) spürt man diese Regenjacke kaum wenn man sie trägt.

Verarbeitung, Funktion & Größe


Die Qualität der Regenjacke lässt keine Wünsche offen. Es gibt keine unsauberen oder offenen Nähte, die Reißverschlüsse laufen leicht und schließen gut und sind zudem auch noch wasserabweisend. Der Kragen ist sehr angenehm zu tragen, nichts scheuert während der Fahrt. Der Untertritt ist mit Kinnschutz am Kragen versehen.

An den Ärmeln und am Saumabschluss ist ein Lycra Einfassband eingearbeitet, welches die Jacke sicher am Körper verschließt.

Zur Sicherheit in der Dunkelheit, sind reflektierende Elemente an Vorder- und Rückenteil verarbeitet. Auf der Vorderseite ist eine praktische Brusttasche. Diese ist ebenfalls mit einem wasserabweisenden Reißverschluss ausgestattet. Um eine bequeme sportliche Haltung auf dem Bike zu gewähren sind die Ärmel schon leicht vorgeformt. Die atmungsaktive Ceplex active Technologie bietet Regentropfen standhaft die Stirn und sorgt immer für ein angenehmes Klima innerhalb der Regenjacke beim Tragen. Schweiß wird zuverlässig nach aussen transportiert.

Ceplex Active ist eine hochwertige Membran oder Beschichtung – dauerhaft wasserdicht, atmungsaktiv und winddicht. Sie hält einer Wassersäule von min. 10.000 mm stand (JIS L 1092 B). Diese Membran ist 100 % PTFE-frei.-Vaude

Fazit


Wer eine Regenjacke sucht, die dem Regen trotzt, atmungsaktiv und zudem exzellent verarbeitet und sich angenehm tragen lässt, ist mit der Men´s Drop Jacket III von Vaude immer allseits richtig bedient. Ich nutze diese Jacke seit einigen Wochen, erst kürzlich in meinem Osterurlaub auf der Insel Rügen und bin bisher absolut zufrieden. Diese Regenjacke ist für mich ein absoluter Kauftip.

 

Ich bedanke mich bei Vaude für die Bereitstellung des Produktes für diesen Artikel.

Michael Ehbrecht

Ehemann, Blogger, Gadgeteer, Geek, Hobby Fotograf, MacBook, iPhone, iPad User. Betreiber von fungadget.de und ehbrechtonline.de - sehr aktiv auf Twitter, Google+, Instagram und auf meinen Facebook Fanpages für beide Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.