Accessoire

Tyler – Ein weiteres Unikat von Feuerwear

Ob ich mit Eric zur Arbeit oder meine Frau mit Alan in die Stadt geht, mit den Unikaten aus dem Hause Feuerwear hat man immer den optimalen Begleiter an seiner seite. Zu meinem treuen begleiter Eric fehlte mir das passende Accessoire, um auch mein Geld mitzunehmen. Genau zu diesem Zeitpunkt fand ich Tyler und schon kurze Zeit später trat Tyler in mein Leben.

Tyler ist eine Geldbörse, kompakt aber doch ein Raumwunder. Hergestellt aus Feuerwehrschlauch, wodurch jede einzelne Geldbörse zu einem wahren Unikat wird. Wie ich es schon von meinen weiteren Accessoires von Feuerwear gewohnt bin, in einer hochwertigen Qualität verarbeitet und wie immer ein optischer Blickfang.

Darf ich Vorstellen:

Tyler

Das Raumwunder Tyler:

Das Platzangebot ist überragend. Alles was für den täglichen Gebrauch benötigt wird findet in Tyler Platz. Vier Karten-Fächer für bis zu acht Karten, zwei geräumige Geldfächer für sehr viel Kleingeld. Ein Geldfach ist durch einen Klettverschluss verschließbar. Ein praktisches Klarsichtfach kann wichtige Karten aufnehmen, die man z.B. täglich vorzeigen muss. Durch den großen Öffnungswinkel hat man alles im Überblick sobald die Geldbörse geöffnet wird.

  1. Großes Klarsichtfach für Dokumente und Karten
  2. Münzfach
  3. Zwei Kartenfächer (beidseitig)
  4. Zwischenfach für Dokumente (z.B für alten Personalausweis)
  5. Klettverschluß für Scheinfach
  6. Scheinfach (für gefaltete Scheine)
  7. Kartenfach

Bei einem Außenmaß von gerade einmal (HxBxT): 9.5 cm x 12.8 cm x 1.8 cm sowie einem Gewicht von 110 g passt es in jede Tasche und trägt kaum auf.


Tyler, einfach unverwüstlich:

Da die Geldbörse Tyler aus robustem Feuerwehrschlauch hergestellt ist, wird diese extrem widerstandsfähig und auch wasserfest. Die verstärkten Außenkanten sorgen für eine sichere Aufbewahrung des Inhalts.


Fazit:

Tyler von Feuerwear ist auf höchstem Niveau verarbeitet. Seine einzigartiges Design welches durch Individuelle Einsatzspuren entsteht, sowie die ausgeklügelte Aufteilung begeistern mich täglich. Die flexible Nutzung von Tyler ist einfach unbeschreiblich. Für mich ist Tyler eine optimale Erweiterung zum Rest der Feuerwear-Familie. Die Robustheit sowie Langlebigkeit beweist Tyler mir täglich wenn es sich während meiner täglichen Bike-Touren in einer meiner Rückentaschen meines Radtrikots befindet und sehr strapaziert wird. Dabei zeigt sich auch das ein oder andere mal die Wasserdichtigkeit wenn mich ein Regenschauer ereilt.

Ich bedanke mich bei  Feuerwear für die Bereitstellung des Produktes für diesen Artikel.

Ehemann, Blogger, Gadgeteer, Geek, Hobby Fotograf, MacBook, iPhone, iPad User. Betreiber von fungadget.de und ehbrechtonline.de - sehr aktiv auf Twitter, Google+, Instagram und auf meinen Facebook Fanpages für beide Blogs.

0 Kommentare zu “Tyler – Ein weiteres Unikat von Feuerwear

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.