Kurztip: by.schulz ein Adapter in der Not

Heute habe ich einen praktischen Tipp für euch, der mal schnell zum Retter in der Not werden kann. Ich nutze in meinen beiden Bikes SV-Ventile. Bei einem Luftmangel, der unterwegs mal schnell auftreten kann, hilft nur die passende Luftpumpe. Ist diese aber mal nicht zur Hand, gibt es ein Problem. An der nächsten Tankstelle gibt es zwar die Luft, die unbedingt zur Weiterfahrt benötigt wird, nur leider passt der Aufsatz des Luftdruckschlauches nicht auf die in Deutschland weit verbreiteten Dunlopventile (auch als „Deutsche Ventile“ bekannt, DV) und auch nicht auf die international üblichen Sclaverandventile (auch als „Französische Ventile“ bekannt, FV).

Ventiladapter aus dem Programm von by.schulz lösen dieses Kompatibilitätsproblem. Die dort erhältlichen Adapter sind nicht nur sehr praktisch, sonder auch optisch sehr ansprechend.


Die Ventiladapter können aber auch als praktisches Ventil-Werkzeug eingesetzt werden. Damit lassen sich sowohl AV-, als auch SV-Ventile ganz leicht Ein- und Ausschrauben.

Die praktischen Adapter sind Aluminium eloxiert und es gibt sie in verschiedenen Farben. Damit man diesen Ventil-Adapter auch niemals vergisst, kann man diesen auch als Schlüsselanhänger nutzen. Somit ist das Multitalent im Miniformat immer zur Hand.


Fazit:

Ich habe den Ventil-Adapter immer an meinem Schlüsselbund bei mir. Er ist absolut praktisch und erleichtert unterwegs das Aufpumpen meiner Reifen ungemein. Mit der Handpumpe mal schnell 7 bar auf die Reifen bringen ist schon eine Herausforderung, mit dem Ventil-Adapter und einem Luftschlauch an der Tankstelle jedoch ein Kinderspiel.

Ich bedanke mich bei by.schulz für die Bereitstellung des Produktes für diesen Artikel.

Michael Ehbrecht

Ehemann, Blogger, Gadgeteer, Geek, Hobby Fotograf, MacBook, iPhone, iPad User. Betreiber von fungadget.de und ehbrechtonline.de - sehr aktiv auf Twitter, Google+, Instagram und auf meinen Facebook Fanpages für beide Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.