Cycling

Faszination: Specialized Allez

Als ich vor zwei Monaten mit dem cycling wieder begonnen habe wußte ich nicht, dass es solche Ausmaße einehmen wird. Ich bin jetzt die letzten sieben Wochen knappe 1.000 km gefahren und bin total begeistert, welchen Spaß es macht mit dem Bike durch die schöne Natur zu fahren. Was aber noch viel wichtiger ist, ist der Faktor Familie. Ich ersetze durch meine Aktivitäten mit dem Bike zu 100% mein Fitnessstudio.

Ich muss mich nicht mehr an irgendwelche festen Zeiten für Kurse halten. Meistens fanden diese immer Abends statt, wenn es eigentlich Zeit war, mit der Familie gemütlich zusammenzusitzen. Jetzt kann ich mir mein Bike schnappen wann und wo ich will. Schnell nach der Arbeit eine Runde fahren, wenn noch keiner zu Hause ist oder mal zwischendurch aufs Bike. Früh am morgen, wenn noch alle schlafen, in den Sonnenaufgang zu radeln ist auch traumhaft und auf dem Rückweg Brötchen für ein gemeinsames Frühstück mitbringen.


Meine Begeisterung stieg!

Durch ein immer stärkeres Interesse an diesem Sport, habe ich mir auch diverse Fahrräder angeschaut, wie auch fachbezogene Artikel gelesen. Eines Tages bin ich durch Zufall auf ein Rennrad des Hersteller Specialized gestoßen. Binnen Sekunden war ich total fasziniert von dieser Marke. Das Design, die Geometrie wie auch die Ausstattung, alles passte an diesen Bikes zusammen.  Ich bin wie elektrisiert, wenn ich mir diese Rennräder anschaue.

Das Kribbeln wurde immer größer. Dann kam der Zeitpunkt, wo ich eines dieser Räder einmal unbedingt in natura sehen wollte. Über die Specialized Homepage suchte ich mir einen Händler in meiner Nähe. Letzten Samstag war es dann soweit. Ich machte mich auf den Weg nach Big Wheel.

Nach einer sehr intensiven wie auch professionellen Beratung stand für mich fest, mein nächstes Bike wird ein Specialized Allez. Eine wahre Schönheit auf zwei Rädern. Wie man mir bei Big Wheel erklärte ist ein passendes Bike alleine noch keine 100% Lösung. Eine professionelle Bike-Anpassung gehört natürlich genauso dazu, um das neue Fahrgefühl des Specialized Allez zu 100% zu empfinden.

Ich hoffe das ich diesen Schritt schnellstmöglich vollziehen kann, um mir diesen Traum zu erfüllen.

Ehemann, Blogger, Gadgeteer, Geek, Hobby Fotograf, MacBook, iPhone, iPad User. Betreiber von fungadget.de und ehbrechtonline.de - sehr aktiv auf Twitter, Google+, Instagram und auf meinen Facebook Fanpages für beide Blogs.

0 Kommentare zu “Faszination: Specialized Allez

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.