Running

Asics GT-2000: Laufen wie auf Wolken

Es war an der Zeit, mal wieder meine Laufschuhe zu tauschen. Nach knapp einem Jahr mussten meine Nikes weichen. Zum Schluss verursachten meine alten Schuhe dauerhaft Schmerzen beim Laufen. Also ging ich auf die Suche nach ein paar neuen Running-Boots. Es folgten etliche Fuß Analysen, mal auf dem Laufband, mal wurde mein Fuß in 3D-Vermessen.

Das Ergebnis brachte immer wieder den gleichen Schuh Typ zum Vorschein, eine sehr hohe Dämpfung (ich laufe zu 99% auf Asphalt) musste her, genauso wie ein sehr gutes Fersensystem, um einen sehr guten Halt des Fußes zu gewährleisten.

» Asics GT-2000 4 «

20161015unbenannt-11

Die erfolgreichsten Laufschuhe von Asics findet man innerhalb der GT-Serie. Der  GT-2000 zeichnet sich durch seine flache wie auch dynamische Form aus. Das überarbeitete Fersensystem im GT-2000 gibt einen sehr guten Halt und fügt sich sehr angenehm an die Form des Fußes.


»Geeignet für was?

Der Asics GT 2000 ist ein Laufschuh mit einer sehr hohen Stabilität, der auch problemlos auf längeren Distanzen eingesetzt werden kann. Sein ganzes Können spielt der Asics-GT 2000 auf harten Untergründen aus und bietet Läufern, die beim Laufen dazu neigen mit den Sprunggelenken nach innen zu knicken, ausreichend Schutz und Stabilität. Der Asics GT 2000 ist der ideale Trainingsschuh sowohl für Einsteiger als auch für ambitionierte Läufer, die einen hohen Wert auf einen guten Halt und eine hohe Dämpfung legen.

»Der Asics GT 2000

Der Asics GT 2000 hat ein effizientes Gel-Dämpfungssystem, wodurch Aufprallbelastungen sehr stark reduziert werden und dadurch der Fuß geschützt wird. Die Dämpfungselemente sind im Vor- und Rückfuß angebracht und wirken somit während des gesamten  Abrollvorgangs auf den Fuß ein. Dies vermindert somit eine Belastung des Fußes womit sich dadurch ein sehr sanftes Laufgefühl einstellt.  Das Guidance-TRUSSTIC-System stellt eine hohe Stabilität und einen sicheren Halt für den Fuß da.


»Fazit

Mit 139,90 Euro liegt der Asics GT 2000 im mittleren Preissegment. Sein Gewicht liegt bei 325 Gramm. Nach meinen ersten Läufen mit dem GT-2000 habe ich einen neuen guten Freund beim Laufen gefunden. Die Passform sowie auch die Entlastung meines Fußes sind enorm. Für mich ein klarer Sieger in diesem Preissegment, welcher ab heute zu meiner neuen Nummer eins beim Laufen geworden ist.


 

Ehemann, Blogger, Gadgeteer, Geek, Hobby Fotograf, MacBook, iPhone, iPad User. Betreiber von fungadget.de und ehbrechtonline.de - sehr aktiv auf Twitter, Google+, Instagram und auf meinen Facebook Fanpages für beide Blogs.

0 Kommentare zu “Asics GT-2000: Laufen wie auf Wolken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.