Accessoire Rasierer

Braun Series 9: Eine Rasur der neuen Dimension

Wie oft hat meine Frau schon zu mir gesagt: „Rasiere dich mal, du siehst schon bald aus wie der Nikolaus“. Zum damaligen Zeitpunkt war ich permanent zwischen einem Nass- bzw. Trockenrasierer hin und her gerissen. Jede Rasur dauerte mir zu lange oder das Ergebnis war eine einzige Katastrophe. Die Rasur war ungleichmäßig und absolut nicht zufriedenstellend. Bis ich vor ein paar Tagen  aus dem Hause Braun das Modell Series 9 zum testen erhielt.

Mit der Zusendung des Braun Series 9 hoffte ich, dass meine Probleme mit meiner Rasur nun endlich aus der Welt  geschafft werden. Mein Ziel ist eine gründliche und auch schnelle Rasur. Denn wenn es am morgen schnell geht, kann man dementsprechend auch länger schlafen und kommt dennoch gepflegt ins Büro.


Braun Series 9

series9_7


Varianten der neuen Series 9 Serie:

Die neue Series 9 von Braun umfasst 7 Elektrorasierer, die sich in ihrer Farbvariation bzw. Ausstattung unterscheiden. Der von mir hier getestete 9291cc ist ein Nass- und Trockenrasierer und beinhaltet eine Reinigungsstation sowie ein Reiseetui. Auf den genaueren Lieferumfang werde ich aber später noch tiefgründiger eingehen.

Jetzt geht es ans Auspacken:

Der erste Eindruck ist ja bekanntlich der Wichtigste und genau dieser machte mich sprachlos. Der Braun Series 9 liegt extrem gut in der Hand und wird dank seines gummiertem Griffs, selbst bei einer Nassrasur, nicht wegrutschen. Alles an diesem Rasierer ist ergonomisch geformt.

Das Design des Series 9 von Braun ist sehr innovativ. Die beigefügte Reinigungsstation ist, genau wie der Rasierer, sehr hochwertig verarbeitet und wirkt durch die Farbgebung sehr harmonisch. Die Reinigungsstation beinhaltet auch gleich die Ladestation des Braun Series 9 Elektrorasierers.


Der Lieferumfang:

Bei meinem Modell 9291cc ist alles im Lieferumfang dabei was das Herz begehrt.

  • Braun Series 9 Rasierer
  • Clean&Charge Reinigung-Station inkl. einer Ersatzkartusche mit Reinigungsflüssigkeit
  • Reise-Etui
  • Reinigungsbürste
  • Smartplug

series9_11

Das beigefügte Reiseetui ist sehr schön verarbeitet und hat einen gewissen Schutzfaktor für den Rasierer durch seine verstärkten Oberflächen. Der Reinigungspinsel ist sehr praktisch, um den Rasierkopf nach einer Rasur manuell zu reinigen.


Jetzt kommt der erste Test:

Die erste Rasur mit dem Braun Series 9 9291cc (aktuelle Bartlänge ist mit einem 3-Tage Bart zu vergleichen) läuft fast wie von alleine. Der Rasierer schmiegt sich durch seinen beweglichen Scherkopf optimal an alle Stellen des Gesichtes an. Lediglich unter der Nase sollte man den Scherkopf auf eine feste Position stellen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Da man bei dicken Bartstoppeln, wie auch einer 3-Tagebartlänge, durchaus öfters mal an der gleichen Stelle vorbeizieht, kommt es zu keinerlei Hautirritationen. Die Haut ist sehr schnell glatt rasiert. Der Trimmer zeigt ebenfalls keinerlei Schwächen im Test. Koteletten lassen sich problemlos kürzen.

Mein Wunschergebnis ist extrem schnell erreicht – eine glatte und gepflegte Gesichtshaut.

Die Reinigung:

Sobald der Rasierer auf seinem Display darauf hinweist, dass eine Reinigung ansteht, stellt man diesen mit dem Scherkopf voran in die Station und startet durch einen simplen Knopfdruck den vollautomatischen Reinigungsvorgang.

Bei diesem Reinigungsvorgang wird der Scherkopf hygienisch gereinigt und, was für eine lange Lebensdauer des Scherkopfes wichtig ist, auch optimal gepflegt. Nach dem Reinigungsvorgang wirkt der Rasierer wie frisch aus der Packung genommen. Um aber die Reinigungskassette zu schonen, sollte man vor dem Reinigungsvorgang den Scherkopf mit dem im Lieferumfang enthaltenen Pinsel vorab grob reinigen.


Die Ausstattung:

 Scherkopf:

Der voll flexible SyncroSonic™Scherkopf besteht aus fünf perfekt synchronisierten Scherelementen, die sich problemlos an alle Gesichtskonturen anpassen.

series9_14

Angetrieben wird der Scherkopf von einem leistungsstarken Braun Linear Drive Motor. Er erzeugt 10.000 Mikrovibrationen, die 40.000 parallel Bewegungen pro Minute ermöglichen und dafür sorgen, dass der Rasierer sich 160 mal pro Sekunde an die vorhandene Bartstruktur anpasst. Der goldfarbene Hypergift & Cut Trimmer wurde mit einer härtenden Titannitrid Beschichtung veredelt. Dadurch wird die Reibung auf der Haut verringert und es entsteht ein sanftes Rasiergefühl. Diese Legierung schützt den Braun Series 9 zudem vor Korrosionen, so das dieser bis zu 50.000 Bartrasuren bewältigen kann. Die OptiFoil™ Mikroadaptionsfolien schneiden das Haar mit einer sehr hohen Präzision. Dadurch wird wiederum die oberste Hautschicht geschützt.

Langhaartrimmer:

Durch den integrierten Präzisionstrimmer können auch Koteletten, Oberlippen- oder Vollbart mühelos in Form gebracht und getrimmt werden. Kraftvoll schneidet er auch problemlos sehr starke Bartstrukturen.

series9_9

Akku und Display:

Innerhalb des Braun Series 9 ist ein wiederaufladbarer leistungsstarker Li-Ion-series displayAkku verbaut, der eine maximale Rasierzeit von 50 Minuten ermöglicht. Durch die 5-Stufen LED Anzeige hat man den aktuellen Akkustand immer im Blick. Weiterhin wird auf dem Display der Reinigungsstatus, sowie die Reisesicherung angezeigt.

Wet & Dry:

Der Braun Series 9 ist sowohl für eine Trocken- wie auch eine Nassrasur anwendbar. Er rasiert genauso sauber trocken als auch mit dem Einsatz von Schaum bzw. Gel. Ein direkter Einsatz beim Duschen ist auch möglich.


Fazit: Die beste Nass- Trockenrasur

Mit dem Series 9 hat Braun einen innovativen Rasierer entwickelt und legt dadurch die Messlatte für andere Rasierer extrem hoch. Durch die tägliche Nutzung des Braun Series 9 haben sich für mich neue Dimension der täglichen Rasur eröffnet. Seine leichte Handhabung und die saubere und schnelle Rasur begeistern mich täglich aufs Neue. Zudem wird der Braun Series 9 komplett in Deutschland entwickelt und auch gefertigt. Die Qualität des verwendeten Materials überzeugt mich in jeder Hinsicht. Weiterhin gibt mir die Reinigungsstation das tägliche Gefühl, einen hygienisch einwandfreien Rasierer zu benutzen.


Verfügbarkeit des Braun Series 9:

Der neue Braun Series 9 ist seit September 2016 in den Farben Silber, Chrome und Blau/Schwarz im Handel erhältlich:

  • Braun Series 9 CC Premium UVP 489,99€
  • Braun Series 9 CC UVP 469,99€
  • Braun Series 9 Solo UVP 409,99€

Ich bedanke mich bei Braun für die Bereitstellung des Produktes für diesen Artikel.

Ehemann, Blogger, Gadgeteer, Geek, Hobby Fotograf, MacBook, iPhone, iPad User. Betreiber von fungadget.de und ehbrechtonline.de - sehr aktiv auf Twitter, Google+, Instagram und auf meinen Facebook Fanpages für beide Blogs.

0 Kommentare zu “Braun Series 9: Eine Rasur der neuen Dimension

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.